Regulationstheorie als transdisziplinärer Erklärungsansatz des Kapitalismus

Aktivität: VortragWissenschaftlicher Vortrag (Science-to-Science)

Zeitraum15 Okt. 200916 Okt. 2009
EreignistitelKapitalismus ohne Bürgerlichkeit? Ökonomie und Lebensführung im 21. Jahrhundert, Institut für Kulturstudien
VeranstaltungstypKeine Angaben
BekanntheitsgradNational