Sprachassistenten - Funktion, Markt und Datenschutz

Aktivität: VortragVortrag auf sonstiger Veranstaltung (Science-to-Professionals/Public)

Beschreibung

Wie versteht Alexa einen Sprachbefehl? Wie arbeiten die Marktführer? Und vor Allem: wie berechtigt sind Datenschutz- und Sicherheitsbedenken?

Wir erklären in verständlicher Weise, wie Spracherkennung funktioniert und wie bei Alexa und Co. künstliche Intelligenz eingesetzt wird, um den Nutzer zu verstehen. Daneben stellen wir Ihnen die marktbeherrschenden Unternehmen und ihre Produkte vor und werfen einen Blick auf den Markt und Zukunftsprognosen. Das Hauptaugenmerk aber legen wir auf eine Reihe von Datenschutzbedenken der Nutzer. „Werde ich abgehört?“ „Kann mein Smart Speaker gehackt werden?“ Wir zeigen auf, welche Sorgen sich die Besitzer von digitalen Assistenten machen und versuchen, Antworten darauf zu finden, ob diese Sorgen berechtigt sind.
Zeitraum11 Sep. 2019
EreignistitelDigitale Woche
VeranstaltungstypKeine Angaben