Wenn Sie Änderungen in Pure vorgenommen haben, werden diese hier in Kürze erscheinen.

Persönliches Profil

Kurzbiografie

Margarethe Rammerstorfer promovierte im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Regulierung und Finanzierung im Jahr 2006 an der WU. Bis 2007 arbeitete sie am wissenschaftlichen Institut für Infrastruktur und Kommunikationsdienste in Bad Honnef, Deutschland. Mit dem Wunsch wieder in der Grundlagenforschung einer Universität tätig zu sein und Forschung und Lehre zu kombinieren, kehrte Margarethe Rammerstorfer im Jahr 2007 als Postdoc an die WU im Bereich Betriebliche Finanzierung zurück. Berufen als Associate Professor für Finanzierung und Leiterin des Departments International Management wechselte sie 2013 an die Modul University Vienna. Ende 2016 erhielt sie einen Ruf an die Wirtschaftsuniversität Wien, hier fungierte Margarethe Rammerstorfer als Programmdirektor für das Masterstudium “Finanzwirtschaft und Rechnungswesen”.  Mit ersten Oktober 2019 wechselte sie in das Rektorat als Vizerektorin für Lehre. 

Externe Posten

Aufsichtsratsmitglied , Caritas der Erzdiözese Wien

7 Juni 2022 → …

Kompetenzbereich

  • Finanzierung
  • Social Finance
  • Volkswirtschaftslehre
  • Green Finance
  • Energy Finance
  • Impact Investment
  • Regulierung

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 502010 Finanzwissenschaft
  • 502034 Regulierungsökonomik
  • 502052 Betriebswirtschaftslehre

Netzwerk

Jüngste externe Zusammenarbeit auf Länder-/Gebietsebene. Tauchen Sie ein in Details, indem Sie auf die Punkte klicken, oder: