Arbeitnehmer im Internationalen Steuerrecht

  • Gassner, Wolfgang (Projektleitung)
  • Lang, Michael (Projektleitung)
  • Lechner, Eduard (Projektleitung)
  • Aigner, Hans-Jörgen (Forscher*in)
  • Bauer, Josef (Forscher*in)
  • Dupal, Simone (Forscher*in)
  • Hofbauer-Steffel, Ines (Forscher*in)
  • Konezny, Gerd (Forscher*in)
  • Loukota, Walter (Forscher*in)
  • Naux, Eva (Forscher*in)
  • Schuch, Josef (Forscher*in)
  • Stefaner, Markus (Forscher*in)
  • Sutter, Franz (Forscher*in)
  • Toifl, Gerald (Forscher*in)
  • Zehetner, Ulf (Forscher*in)
  • Zieseritsch, Ursula (Forscher*in)
  • Züger, Mario (Forscher*in)

Projektdetails

Geldgeber*innen

OeNB Oesterreichische Nationalbank (Jubiläumsfonds)

Beschreibung

Zahlreiche Regelungen der Doppelbesteuerungsabkommen behandeln die Verteilung der Besteuerungsrechte von Einkünften von Arbeitnehmern. In vielen Fällen gibt es Zweifelsfragen bei der Bestimmung des Tätigkeitsstaates oder Auslegungsprobleme von Sonderregelungen für Grenzgänger oder kurzfristig im Ausland beschäftigte Arbeitnehmer. Ziel ist es, die relevanten Regelungen zu analysieren und Lösungsvorschläge zu machen.
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/09/0131/12/04

Projektpartner

  • Wirtschaftsuniversität (Leitung)
  • Institut für Finanzrecht, Universität Wien (Projektpartner*in)
  • International Fiscal Association (IFA) (Projektpartner*in)
  • Johannes Kepler Universität Linz (Projektpartner*in)
  • Universität Osnabrück (Projektpartner*in)

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 505004 Finanzrecht