Die Kapitalmarktrelevanz steuerrechtlicher Vorschriften

  • Staringer, Claus (Projektleitung)
  • Hristov, Dimitar (Forscher*in)
  • Ressler, Gernot (Forscher*in)

    Projektdetails

    Beschreibung

    Im Rahmen des Forschungsprojekts „Kapitalmarktrelevanz steuerlicher Vorschriften“ führt das Institut für österreichisches und internationales Steuerrecht in Zusammenarbeit mit einem namhaften Industrieunternehmen eine Studie über die Auswirkungen steuerrechtlicher Vorschriften auf den Kapitalmarkt durch. Dabei soll die nationale Steuerrechtsordnung daraufhin untersucht werden, welche Regelungen sich für den Kapitalmarkt nachteilig, vorteilhaft oder neutral darstellen. Diese Beurteilung soll im Rahmen eines Rechtsvergleichs mit den Steuerrechtsordnungen Deutschlands, Großbritanniens und der Niederlande geschehen.
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/0531/12/06

    Projektpartner*innen

    Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

    • 505004 Finanzrecht
    • 505030 Wirtschaftsrecht