Eco-Anxiety Experiment: an empirical test of role modeling effects on behaviour and anxiety among youth

Projektdetails

Beschreibung

Aktuelle Forschungsergebnisse legen nahe, dass Climate-Anxiety – die chronische Angst vor der Klimakrise (Clayton et al. 2017) – sowohl eine negative Folge der Klimakrise, als auch eine mögliche Ursache für die langsame gesellschaftliche Reaktion auf diese Bedrohung ist. Dabei ist Climate-Anxiety weit verbreitet, insbesondere unter jungen Menschen. 91 Prozent der US-Amerikaner:innen im Alter von 16 bis 25 Jahren machen sich etwa Sorgen über die Klimakrise (Hickmann et. al, 2021). In nicht wenigen Fällen führt diese Angst zu Angststörungen, Depressionen und verschiedenen emotionalen Einschränkungen im Alltag (ibd.).Daher sehen wir einen dringenden Bedarf für ein besseres Verständnis der Ursachen von und Strategien zur Verringerung und Bewältigung von Climate-Anxiety. Die Frage, wie Climate-Anxiety gemildert und konstruktives Engagement gegen die Klimakrise gefördert werden kann, ist bis dato kaum erforscht und wenig verstanden (Guthrie, 2022). Das vorgeschlagene Projekt zielt darauf ab, diese Lücke zu schließen, indem es die Rolle von Vorbildern für umweltfreundliches Verhalten auf Climate-Anxiety und eigene Climate Action untersucht. Vorbilder können beispielweise aus dem Kontext der sozialen Innovation oder des Sozialunternehmertums (Dees, 1998; Dacin et al., 2011) kommen. Gerade Sozialunternehmer:innen sind oftmals auch im Bereich der Klimakrise und der Umweltarbeit aktiv, wie beispielsweise nachhaltiger Landwirtschaft oder kostengünstiger solarer Wasserdesinfektion.Das Forschungsprojekt ist an der Schnittstelle von Grundlagen- und angewandter Forschung angesiedelt. Es soll ein tieferes theoretisches Verständnis der Wechselwirkung zwischen dem Zugang zu Vorbildern, Climate-Anxiety und Climate-Action ermöglicht werden. Zugleich ist die Erarbeitung konkreter Handlungsoptionen für Bildungseinrichtungen, Jugendorganisationen und die öffentliche Verwaltung in Wien zur Verringerung der Climate-Anxiety und Steigerung von klimaschützenden Verhalten Ziel des Projektes.
KurztitelEco-Anxiety Experiment
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/11/2331/10/24