Einführung der e-card - Evaluierung des Probebetriebs

  • Grün, Oskar (Projektleitung)
  • Hackl, Peter (Projektleitung)
  • Bendl-Tschiedel, Carola (Forscher*in)
  • Nitsch, Roland (Forscher*in)
  • Vyborny, Michael (Forscher*in)

    Projektdetails

    Geldgeber*innen

    Ärztekammer Österreich (Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger)

    Beschreibung

    Im Zusammenhang mit der Einführung der e-card wurde im Auftrag des Hauptverbands der Östereichischen Sozialversicherungsträger und der Österreichischen Ärztekammer ein Vergleich des Handling-Aufwandes der Arztordinationen unter dem früheren Krankenschein-basierten System und dem e-card-basierten System durchgeführt. Im Zuge dieser Begleitstudie wurden in 20 Referenzordinationen im Burgenland Vergleichsmessungen zwischen dem alten und neuen Verfahren angestellt. Die Feststellung des Aufwandes basiert auf Zeitstudien für Krankenschein- bzw e-card-relevanten Vorgängen.
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/07/0112/09/06

    Projektpartner

    • Wirtschaftsuniversität (Leitung)
    • Burgenländische Gebietskrankenkasse (Projektpartner*in)
    • SV-Chipkarten Errichtungs- und Betriebsgesellschaft (Projektpartner*in)
    • Österreichische Ärztekammer (Projektpartner*in)
    • Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger (Projektpartner*in)
    • Ärztekammer für Burgenland (Projektpartner*in)
    • EDS/Orga (Projektpartner*in)

    Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

    • 303036 Patientensicherheit
    • 505
    • 305901 Computerunterstützte Diagnose und Therapie
    • 303010 Gesundheitsökonomie
    • 101018 Statistik
    • 504007 Empirische Sozialforschung
    • 505010 Medizinrecht