Einkommen und regionale Mobilität in Österreich

Projektdetails

Geldgeber*innen

AMS Arbeitsmarktservice

Beschreibung

Das Projekt untersucht im Allgemeinen die Wirkungen von Arbeitslosigkeit auf die Binnenmigration in Österreich. Das Hauptaugenmerk ist dabei auf den Einfluss größerer Betriebsschließungen gelegt. Auf Basis von Individualdaten der Statistik Austria werden Migrationsströme von Arbeitslosen nach sozioökonomischen Charakteristika, sowie deren Wiederbeschäftigungsmuster und möglichen Einkommenseffekten, in Bezug zur vorherigen Beschäftigung, untersucht. Darüber hinaus wird die Rolle des Pendelns in der Analyse berücksichtigt, da dies in vielen Fällen eine Alternative zur Binnenmigration darstellen kann.
StatusAbgeschlossen
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/04/1731/03/18