Empfehlungen für strategische Positionierungen von Handelsmarken in Österreich

    Projektdetails

    Beschreibung

    Ziel ist es, zu überprüfen, inwieweit es möglich ist, starke österreichische Handelsmarken am Markt zu verankern. Weiters zu überprüfen, ob Handelsmarken als Positionierungsinstrument einzusetzen sind; weiters werden Handelsmarken aus der Sicht der KonsumentInnen im direkten Konkurrenzumfeld beurteilt.

    Geldgeber*innen

    OeNB Oesterreichische Nationalbank (Jubiläumsfonds)
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/9731/12/98

    Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

    • 502019 Marketing
    • 502020 Marktforschung