Kooperationsworkshop mit Investment Professionals zum Thema Basel II

  • Loistl, Otto (Projektleitung)
  • Veverka, Alexander (Forscher*in)

    Projektdetails

    Beschreibung

    Mit Basel II wird die Kreditfinanzierung aller Unternehmen grundlegend neu ausgerichtet. Die Eigenkapitalunterlegung bei den Banken bestimmt sich zukünftig individuell nach dem Risikoprofil des einzelnen Kreditnehmers. Das Risikoprofil manifestiert sich im Rating und bestimmt unmittelbar die Finanzierungskosten. Damit erhält „Rating“ eine neue Dimension: Es bestimmt die Kosten aller, auch nicht marktgängiger, Kreditformen
    Die von den Kooperationspartnern (Österreichische Volksbanken AG, Erste Bank und BAWAG) aus der Praxis gestellten Problemstellungen ergeben sich aufgrund der Konsequenzen von Basel II auf die Kreditkosten. Die numerische Evaluierung erfolgt mittels des vom Kooperationspartner COPS zur Verfügung gestellten Sofware- Werkzeuges PMS. Die notwendigen Daten werden vom Kooperationspartner Reuters zur Verfügung gestellt.
    StatusAbgeschlossen
    Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/08/011/02/03

    Projektpartner

    • Wirtschaftsuniversität (Leitung)
    • COPS Gesellschaft für angewandte Systemanalyse mbH (Projektpartner*in)
    • Reuters Ges.m.b.H. (Projektpartner*in)

    Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

    • 502009 Finanzwirtschaft
    • 101007 Finanzmathematik
    • 502010 Finanzwissenschaft
    • 502052 Betriebswirtschaftslehre