Mass Customization im Automobilmarkt, Konfiguratorenforschung

  • Hein, Marina (Projektleitung)

Projektdetails

Beschreibung

Mass Customization, die kundenindividuelle Massenproduktion, bietet dem Konsumenten die Möglichkeit sein "Idealprodukt" durch Modulbauweise zu erstellen. Dabei wirken sehr viele Einflussfaktoren, wie z.B. die Entscheidungskomplexität oder der Wunsch individuell zu sein auf den Konsumenten. In einer empirischen Marktforschungsstudie wurden zahlreiche Einflussfaktoren auf die individuelle Produktwahl im Automobilbereich erhoben und analysiert. Dazu wurde ein internetbasiertes Konfigurationssystem für PKW eingesetzt, in dem sich der Konsument sein Auto aus zahlreichen Modulen zusammenstellen kann. Ziel der Studie war auch die zielgruppengerechte Optimierung des Konfigurationssystems.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/ -es Ende1/01/03 → …