Antisemitismus 2020: Ergebnisse der österreichrepräsentativen Erhebung

Eva Zeglovits, Evelyn Dawid, Lukas Schreder, Paul Unterhuber

Publikation: Buch, Herausgeberschaft, BerichtForschungsbericht/Gutachten

Abstract

Die im November und Dezember 2020 durchgeführte Antisemitismus-Studie 2020 dokumentiert die Anteile der Bevölkerung in Österreich, die antisemitische Aussagen sowie Aussagen, die ein unbefangenes Verhältnis zu Jüdinnen und Juden widerspiegeln, in unterschiedlichen Zusammenhängen teilen.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortWien
VerlagBraintrust
Auftraggeber*inÖsterreichisches Parlament
Seitenumfang77
PublikationsstatusVeröffentlicht - März 2021
Extern publiziertJa

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 504007 Empirische Sozialforschung

Schlagwörter

  • Antisemitismus
  • Österreich

Dieses zitieren