Betriebswirtschaftliche Sicherungswissenschaft (BwSichWiss): Konzeptionen für Forschung, Lehre und Organisation an Universitäten

Publikation: Buch, Herausgeberschaft, BerichtBuch (Monographie)

35 Downloads (Pure)

Abstract

Durch Ausweitung des Bereiches der Erkenntnisobjekte und durch eine besondere methodologische Differenzierung wird aus der herkömmlichen betriebswirtschaftlichen "Risikomanagement"-Lehre eine "Betriebwirtschaftliche Sicherungswissenschaft" (BwSichWiss) entwickelt. Die Einordnung dieser BwSichWiss in eine ebenfalls neu entwickelte Systematik von Wissenschaften, die Unterteilung der BwSichWiss in verschiedene Tätigkeitsbereiche sowie organisatorische Aspekte der Umsetzung der BwSichWiss an Universitäten werden dargelegt.
Titel in ÜbersetzungSecuring Business Science (SecBusSc): Conceptions for Research, Teaching and Organisation at Universities
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortWien
VerlagInstitut für Versicherungswirtschaft, WU Vienna University of Economics and Business
Auflage2008
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2008

Publikationsreihe

ReiheWiener Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Versicherungswissenschaft (WrBtrgBwVersWiss)
Nummer1
ReiheArbeitspapiere zum Tätigkeitsfeld Risikomanagement und Versicherung / Institut für Versicherungswirtschaft
Nummer18
ISSN1560-2680

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 502052 Betriebswirtschaftslehre

WU Working Paper Reihe

  • Arbeitspapiere zum Tätigkeitsfeld Risikomanagement und Versicherung / Institut für Versicherungswirtschaft

Zitat