Bewertung von Wertpapieren bei Überpari-Erwerb - Keine Maßgeblichkeit des Handelsrechts!

Michael Petritz

    Publikation: Wissenschaftliche FachzeitschriftOriginalbeitrag in Fachzeitschrift

    OriginalspracheDeutsch (Österreich)
    Seiten (von - bis)61
    FachzeitschriftEcolex
    PublikationsstatusVeröffentlicht - 1 Juni 2006

    Dieses zitieren