BFG: Korrigierter Lohnzettel ist kein zulässiger Wiederaufnahmegrund

Publikation: Populärwissenschaftliche Artikel (z.B. Magazine)Populärwissenschaftlicher Artikel

OriginalspracheDeutsch
Nummer32962
FachbuchLexis Rechtsnews
Herausgeber (Verlag)LexisNexis
PublikationsstatusVeröffentlicht - 25 Aug. 2022

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 505022 Steuerrecht
  • 505047 Allgemeines Verfahrensrecht

Schlagwörter

  • Wiederaufnahme
  • rückwirkendes Ereignis
  • AbgÄG 2022
  • § 295a BAO

Dieses zitieren