Das Three-Lines-of-Defence-Modell: ein Beitrag zu einer besseren Corporate Governance? - Empirische Befunde

Anne d'Arcy, wissenschaftlicher Beirat des DIIR [Unknown]

Publikation: Wissenschaftliche FachzeitschriftOriginalbeitrag in FachzeitschriftBegutachtung

OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Seiten (von - bis)873 - 879
FachzeitschriftDie Wirtschaftsprüfung (WPg)
Ausgabenummer15
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2017

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 502033 Rechnungswesen
  • 502044 Unternehmensführung

Dieses zitieren