Der Streit um´s Grundsätzliche: der (politisch-religiöse) Fundamentalismus als Resakralisierung oder weitergehende Säkularisierung? Zu den Grenzen multiparadigmatischer Zugänge.

Publikation: Beitrag in Buch/KonferenzbandBeitrag in Sammelwerk

OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Titel des SammelwerksSoziologie - eine “multiparadigmatische” Wissenschaft. Erkenntnisnotwendigkeit oder Übergangsstadium?
Herausgeber*innen Schülein, Johann / Balog, Andreas
ErscheinungsortOpladen
VerlagVerlag für Sozialwissenschaften
Seiten291 - 315
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1 Nov. 2008

Zitat