Die Wertbegriffe "beizulegender Wert" und "beizulegender Zeitwert" des Rechnungswesens vor dem Hintergrund der Unternehmensbewertungslehre

Ewald Aschauer, Victor Purtscher

Publikation: Wissenschaftliche FachzeitschriftOriginalbeitrag in Fachzeitschrift

Abstract

Rechtliche Bewertungsanlässe weisen zahlreiche Spezifika für die konkrete Vorgehensweise bei der Unternehmensbewertung auf. Im vorliegenden Beitrag werden die Bewertungsanlässe im Rechnungswesen vor dem Hintergrund der Unternehmensbewertungslehre diskutiert und systematische Unterschiede aufgezeigt.
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Seiten (von - bis)427 - 430
FachzeitschriftRWZ - Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen (früher: Österreichische Zeitschrift für Recht und Rechnungswesen RWZ)
Jahrgang70
Ausgabenummer12
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2020

Dieses zitieren