Handbuch zur soziologischen Biograpaphieforschung: Grundlagen für die methodische Praxis

Gerhard Jost (Herausgeber*in), Marita Haas (Herausgeber*in)

Publikation: Buch, Herausgeberschaft, BerichtSammelband (Herausgeberschaft)

Abstract

Wie können sozialwissenschaftliche Studien auf der Basis biographischer Materialien durchgeführt werden? Wie lässt sich die Biographieforschung in der Soziologie verorten?
Mit diesen Fragen setzt sich das vorliegende Methodenhandbuch auseinander. Ziel ist es, Studierenden und Nachwuchswissenschaftler*innen einen Überblick über die Praxis der Biographieforschung zu geben. Dabei werden bedeutende Punkte im wissenschaftlichen Diskurs – beginnend beim Gegenstand und der Geschichte biographischer Forschung bis hin zu den wesentlichen Forschungsstrategien – näher behandelt. Im Vordergrund stehen neben der Darstellung der Denkweise konkrete methodische Vorgehensweisen in der soziologischen Biographieforschung.
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
ErscheinungsortOpladen, Toronto
VerlagBarbara Budrich
Seitenumfang280
Auflage1.
ISBN (elektronisch)9783838551500
ISBN (Print)9783825251505, 3825251500
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2019

Publikationsreihe

Nameutb Soziologie
Band5150

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 504001 Allgemeine Soziologie
  • 504007 Empirische Sozialforschung
  • 504 not use (Altbestand)
  • 504027 Spezielle Soziologie

Dieses zitieren