Historiker und Ökonomen-der prolongierte Methodenstreit

Publikation: Beitrag in Buch/KonferenzbandBeitrag in Sammelwerk

OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Titel des SammelwerksWie viel Geschichte braucht die Ökonomie. Markierungspunkte von Eugen Böhm-Bawerk bis Joseph A. Schumpeter
Herausgeber*innen Matis Herbert & Senft Gerhard
ErscheinungsortWien
VerlagLöcker
Seiten15 - 26
ISBN (Print)978-3-85409-462-3
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2007

Österreichische Systematik der Wissenschaftszweige (ÖFOS)

  • 502053 Volkswirtschaftslehre
  • 502027 Politische Ökonomie
  • 502049 Wirtschaftsgeschichte

Dieses zitieren