Identifizierbarkeit von multinominalen Mischmodellen - Anwendungen im Marketingbereich

Publikation: AbschlussarbeitDiplomarbeit

OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Gradverleihende Hochschule
  • Institut für Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1 Mai 2002

Dieses zitieren