Jahresabschlussorientierte Analyse von Unternehmenszusammenschlüssen am österreichischen Versicherungsmarkt untersucht am Beispiel des Zeitraumes 1996-2007

Christina Prüggler

Publikation: AbschlussarbeitDissertation

Abstract

Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, eine geeignete Methode zur Messung des Zusammenschlusserfolges von Versicherungsunternehmen darzustellen bzw. zu untersuchen, ob Zusammenschlüsse an Versicherungsmärkten zur Verbesserung bzw. Verschlechterung des wirtschaftlichen Unternehmenserfolges der involvierten Unternehmen beitragen. Die konkrete Anwendung dieser Methode erfolgt anhand einer Untersuchung von Zusammenschlüssen am österreichischen Versicherungsmarkt. Im Rahmen dieser Arbeit werden 14 Unternehmenszusammenschlüsse im Zeitraum 1996-2007 untersucht.
Im ersten Abschnitt der Dissertation wird zunächst auf die theoretischen Grundlagen von Unternehmenszusammenschlüssen und danach auf die zur Messung des Zusammenschlusserfolges verwendeten Methoden eingegangen. Weiters wird ein strukturierter Literaturüberblick über häufig zitierte Untersuchungen gegeben. Im zweiten Abschnitt erfolgt die Datenanalyse sowie die Darstellung der Untersuchungsbefunde.(Autorenref.)
OriginalspracheDeutsch (Österreich)
Gradverleihende Hochschule
  • Wirtschaftsuniversität Wien
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1 Juni 2011

Zitat