Podcast - Marie-Therese Claes: Is there such a Thing as Female Leadership?

Publikation: Elektronische/multimediale VeröffentlichungenDigitale/visuelle Produkte

Abstract

Gibt es so etwas wie weibliche Führung? Diese Frage diskutiert Marie-Therese Claes, Leiterin der Abteilung für Gender und Diversity an der Wirtschaftsuniversität Wien in unserem IWF Austria -Podcast.
In der Literatur zum Thema 'Female Leadership' finden sich zahlreiche Beschreibungen der Qualitäten, die weibliche Führungskräfte stärker auszeichnen als ihre männlichen Kollegen. Auf der anderen Seite werden so genannte weibliche Qualitäten, wie z.B. transformative Führung, heute von allen Führungskräften erwartet - eine Tendenz, die sich durch die Pandemiekrise noch verstärkt hat. Aber warum haben wir nicht mehr Frauen in Führungspositionen? HIER geht es zum vollständigen Interview in englischer Sprache.
OriginalspracheEnglisch
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2021

Dieses zitieren