Architekturkonzepte und Erfolgsfaktoren für Wissensmärkte

Activity: Talk or presentationScience to professionals/public

Description

Bildungsanbieter sind zunehmend mit einer verschärften Wettbewerbssituation
konfrontiert. Austauschplattformen für Wissensinhalte, sog. Wissensmärkte, schaffen neue strategische Möglichkeiten, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Der erste Teil des Vortrags behandelt, wie geschlossene Systeme wie z.B. Lernmanagementsysteme mit Hilfe von Semantic Web Technologie für einen Wissensmarkt geöffnet werden können, um ihre Wissensinhalte einem größeren Anwenderkreis zugänglich zu machen. Der zweite Teil des Vortrags zeigt die unterschiedlichen Gestaltungsräume von Wissensmedien auf und präsentiert erfolgskritische Akzeptanzfaktoren.
Period28 Apr 2003
Event titleVortragsreihe des Instituts für Wissenschaft und Kunst
Event typeUnknown