Eine Einführung in die Anwendung von 360°-Video Technologie in der Hochschullehre (SEPA360)

Activity: Talk or presentationScience to professionals/public

Description

360°-Video bietet neue und innovative Blickwinkel auf videobasierte Lehr-Lernszenarien in der Hochschullehre. Durch die Aufnahme der gesamten Umgebung eröffnen sich neue Anwendungsbereiche im Gegensatz zum klassischen fixed-frame Video. Zusätzlich dazu, bietet 360°-Video einen einfachen Einstieg in die Welt der Virtual Reality mithilfe derer sich immersive Lernerlebnisse gestalten lassen können. Im EU finanzierten Erasmus+ Projekt “Supporting Educators’ Pedagogical Activities with 360°-Video” (SEPA360) wird diese Thematik an fünf verschiedenen europäischen Hochschulen vorangetrieben, unter anderem an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU). Lernen Sie das Projekt kennen, erfahren Sie relevante Grundlagen zur 360°-Video Technologie im Kontext der Hochschullehre und erkunden Sie die Möglichkeiten, immersive und interaktive 360°-Video Lehr-Lernszenarien mittels der Software ViVista selbst zu gestalten (inklusive Software Demonstration).
Period14 Jul 2021
Event titleViTeach '21
Event typeUnkonwn

Austrian Classification of Fields of Science and Technology (ÖFOS)

  • 102015 Information systems
  • 102022 Software development
  • 102
  • 502050 Business informatics