Gesellschaft & Arbeit: Untersuchungen zur Arbeitslosigkeit

Publication: Working/Discussion PaperWU Working Paper

95 Downloads (Pure)

Abstract

Die Schriftenreihe "Wirtschaft und Kultur" versammelt Beiträge zu aktuellen Fragen sozioökonomischer Forschung. Im Rahmen von 3 Bänden präsentieren Studierende des Masterstudiums "Sozioökonomie" ihre Abschlussarbeiten der Forschungspraktika zum Thema "Gesellschaft und Arbeit". Die ausgewählten Beiträge aus den Studienjahren 2012 - 2014 sind thematisch wie folgt zusammengefasst: Band 14 zum Thema Pflege, Band 15 zum Thema Arbeitslosigkeit, Band 16 zum Thema Organisationsklima in Non-Profit-Organisationen.
Zum Band 15: Die Untersuchungen zur sozialen Repräsentation von Arbeitslosigkeit bzw. zu den Einstellungen gegenüber arbeitslosen Menschen verdeutlichen Gefahren für die gesellschaftliche Integration. Wenn die Normen eines erwerbswirtschaftlich geprägten Leistungsethos dominieren und strukturelle Ursachen für Arbeitslosigkeit ausgeklammert
werden, kann es leicht zur Stereotypisierung und Ausgrenzung arbeitsloser Menschen kommen. (series abstract)
Original languageGerman (Austria)
Place of PublicationVienna
PublisherWU Vienna University of Economics and Business
DOIs
Publication statusPublished - 2014

Publication series

SeriesSchriftenreihe / Forschungsbereich Wirtschaft und Kultur
Number15

WU Working Paper Series

  • Schriftenreihe / Forschungsbereich Wirtschaft und Kultur

Cite this