Gesellschaftlicher und ökonomischer Mehrwert des SAFE® - "Sichere Ausbildung für Eltern" - Programms mittels einer Social Return on Investment (SROI) - Analyse

Publication: Book/Editorship/ReportResearch report, expert opinion

Abstract

Die frühe Beziehung zwischen Eltern und Kind ist von großer Bedeutung für eine gesunde körperliche und psychische Entwicklung des Kindes. Das SAFE®-Programm („Sichere Ausbildung für Eltern“) wurde als bindungsorientiertes Präventionsprogramm für werdende Eltern entwickelt. Es handelt sich dabei um ein Ausbildungsangebot mit dem Ziel, eine gute Beziehungsentwicklung zwischen Eltern und ihrem Neugeborenen zu unterstützen und zu fördern. <br/>Die nachhaltige Wirksamkeit des SAFE®-Programm wurde bereits in der Vergangenheit durch die Ergebnisse einer programminternen Längsschnittevaluation nachgewiesen. Daran anknüpfend führte das NPO & SE Kompetenzzentrum eine SROI-Analyse des SAFE®-Programms durch. Ziel der vorliegenden Studie war die Darstellung des gesellschaftlichen Mehrwerts und der ökonomischen Wirkungen des SAFE®-Programms, um die gesamtgesellschaftliche Bedeutung des Programms aufzuzeigen. Im Rahmen dessen wurde die Darstellung des gesellschaftlichen Mehrwerts eines bindungsorientierten Prävention-programms im Vergleich zu einem ebenso zeitlich intensiven Präventionsprogramm, allerdings mit einer weniger intensiven Förderung der Bindungsentwicklung zwischen Eltern und Kindern, bewertet. <br/>In einem nächsten Schritt wurden die identifizierten Wirkungen monetarisiert und den Investitionen in das Programm gegenübergestellt. Dabei lag der Fokus auf die Beleuchtung der mittel- und langfristigen Auswirkungen des Programms, um die Langzeiteffektivität von Präventionsprogrammen hervorzuheben. Endergebnis der Studie ist der SROI-Wert - eine Kennzahl, die das Verhältnis von Investitionen zu generierten Wirkungen ausdrückt.
Original languageGerman (Austria)
Place of PublicationWien
Publication statusPublished - 2021

Cite this