Kostenersatz, Insolvenz und Rechtsschutzversicherung

Publication: Scientific journalJournal articlepeer-review

Abstract

Der Beitrag beschäftigt sich mit der Stellung des Kostenersatzberechtigten in der Insolvenz des rechtsschutzversicherten Verfahrensgegners. Der OGH will in 7 Ob 133/14f die Leistung des Rechtsschutzversicherers in die Masse fließen lassen. Hier wird demgegenüber ein Recht auf bevorzugte Befriedigung befürwortet.
Original languageGerman (Austria)
Pages (from-to)693 - 701
JournalJuristische Blätter (JBl)
Publication statusPublished - 2015

Austrian Classification of Fields of Science and Technology (ÖFOS)

  • 505013 Private law
  • 505

Cite this