Virtual-Collaborative-Learning-Projekte. Der Transfer des Gruppenlernens in den virtuellen Klassenraum

Corinna Jödicke, Helena Lovasz-Bukvova, Eric Schoop

Publication: Chapter in book/Conference proceedingChapter in edited volume

Abstract

Im Rahmen der universitären Lehre und im Rahmen von Transferprojekten werden am Lehrstuhl für Informationsmanagement seit über zehn Jahren Gruppenlernprojekte im virtuellen Klassenzimmer, sogenannte Virtual-Collaborative-Learning (VCL)-Projekte, durchgeführt. In diesen Projekten werden die Lernenden mit komplexen Problemstellungen konfrontiert, die sie eigenverantwortlich in interdisziplinären, standortverteilten Teams zu lösen haben. Der Beitrag stellt das didaktische Grundkonzept der VCL-Projekte und deren Einsatzbereiche in der Hochschullehre ausführlich dar. Zudem werden die aus dem Einsatz des VCL-Konzeptes resultierenden Herausforderungen und Probleme beschrieben sowie Gestaltungsempfehlungen für einen erfolgreichen Einsatz formuliert.
Original languageGerman (Austria)
Title of host publicationPostgraduale Bildung mit digitalen Medien - Fallbeispiele aus den sächsischen Hochschulen
Editors Fischer, H. & Köhler, T.
Place of PublicationMünster
PublisherWaxmann Verlag GMBH
Pages187 - 198
ISBN (Print)978-3-8309-2993-2
Publication statusPublished - 1 Apr 2014

Cite this